Im Jahreskreislauf gibt es immer wieder interessante Anlässe die historische Innenstadt von Wiedenbrück zu besuchen. Dazu bieten wir Ihnen spezielle Themenführungen in Wiedenbrück an.

Fachwerkhäuser an der Langen Straße in Wiedenbrück
Stadtführungen in Wiedenbrück entlang der Fachwerkhäuser der Langen Straße
Themenführungen

Wenn im Frühling die Natur rund um den Emssee erwacht, die Farbe grün vorherrscht, dann ist ein Rundgang durch die alten Gassen und Winkel ideal. Jetzt sind die Schnitzbalken und Inschriften an den alten Häusern gut zu sehen, die Blicke zur St. Aegidius-Kirche frei und das öffentliche Leben startet erst langsam wieder durch. Mit dem Osterfest startet auch die Saison der Open Air Ausstellung „Alltagsmenschen“.

Sommer

Im Sommer locken die zahlreichen Außengastronomien mit Eis und gekühlten Getränken auf den Marktplatz. Der Firmen AOK-Lauf im Juni oder der Bürger- und Vereinemarkt mit seinem verkaufsoffenen Sonntag ist auch einen Besuch wert. Das ehemalige Landesgartenschaugelände lädt mit viel Blütenpracht zum Bummeln ein. Jetzt können die Aspekte der erfolgreichen Wirtschaftsgeschichte interessant sein. Goldschmiede, Brauer, Gelehrte, Dichter, in Wiedenbrück war richtig viel los. Vielleicht ist auch die Zeit zum Fahrradfahren ideal.

Herbst

Der Herbst ist der Zeitraum der goldenen Farbenpracht. Fast möchte man meinen die Beleuchtung der Fahrgeschäfte während der traditionellen Herbstkirmes passen sich hier an. Oder lieber einen Blick in die düstere Zeit der Frühneuzeit mit ihrem Hexenglauben werfen?

Winter

Im Winter ist alles im Zeichen der nahen Weihnachtszeit. Die historischen Giebel werden stimmungsvoll beleuchtet, der Christkindlmarkt lockt, jetzt ist es kalt, aber auch mystisch anzusehen. Mit dem Karneval im ausklingenden Winter verabschiedet sich die dunkle Jahreszeit.

So könnte ein Anlass-Potpourri aussehen, das eine Stadtführung in Wiedenbrück interessant macht.

Unsere Themenführungen in der Übersicht:

Weitere Details finden Sie auf den einzelnen Themenführungsseiten.

Nichts dabei was Sie interessiert?

Kein Problem, wir stellen uns auf Ihre Wünsche ein und entwickeln ein individuelles Programm. Ob Sie gut eine Stunde unterwegs sein möchten oder ob es ein bisschen mehr sein darf. Sonderarrangements oder Spezialangebote sind auf Anfrage ebenfalls möglich. Möchten Sie zu Fuß unterwegs sein oder mit dem Fahrrad, soll ein Einkehrstopp gemacht werden oder zusätzlich noch ein Museumsbesuch eingeschoben werden?

In Wiedenbrück gibt es eine ganze Menge zu sehen, erfahren und zu entdecken. Sprechen Sie uns gerne an.
info@stadtfuehrung-wiedenbrueck.de oder wir beraten Sie auch ausführlich am Telefon (05242/400 623) oder (0170/55 200 90).