Stadtführung Wiedenbrück
Das Hansehaus Ottens wurde 1637 erbaut und 2010 komplett saniert. Eine Perle der Baukunst.

Herzlich Willkommen in der westfälischen Ackerbürgerstadt Wiedenbrück. Hier gibt es bis heute noch über 300 denkmalgeschütze Fachwerkhäuser in dem typisch westfälischen Aussehen sowie auch nette Geschäfte, urige Kneipen und ganz viel Natur. Ganz nach Ihren Wünschen und Zeitvorstellungen bieten wir Ihnen kurzweilige sowie informative Stadtführungen durch die historische Innenstadt von Wiedenbrück an. Die Dauer kann je nach eigenem Zeitbudget variieren und wird individuell mit Ihnen abgesprochen.

Ob Sie gut eine Stunde unterwegs sein möchten oder ob es ein bisschen mehr sein darf. Hier wird Ihr Besuch zum entspannten Bummel. Sonderarrangements oder Spezialangebote sind auf Anfrage ebenfalls möglich.

Möchten Sie zu Fuß unterwegs sein oder mit dem Fahrrad, soll ein Einkehrstopp gemacht werden oder zusätzlich noch ein Museumsbesuch eingeschoben werden? In Wiedenbrück gibt es eine ganze Menge zu sehen, erfahren und zu entdecken.

In der Weihnachtszeit lädt der über die Grenzen hinaus bekannte Christkindelmarkt zum Besuch ein.

Die umfassende und klassische Stadtführung bindet alle interessante Aspekte der 1200jährigen Stadtgeschichte ein, ohne überfrachtet und zu detailreich zu sein.

Sprachen:

deutsch und englisch möglich

Dauer:

ca. 1,5 Stunden, Fahrrad 2 Stunden, per Bus nach Vereinbarung

Kosten:

70 Euro pro Termin

Zur Buchung oder für weiterführende Informationen nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf. Per Mail unter
info@stadtfuehrung-wiedenbrueck.de, direkt über unser Kontaktformular oder telefonisch unter 05242/400 623 oder 0170/55 200 90.

Ein langjährig erfahrenes Team von Stadtführern (Historiker, Frühgeschichtler, Kunsthistoriker – keine Angst, alles keine Langweiler) steht Ihnen zur Verfügung.

Wichtig ist uns vor allem, dass Ihnen die Führung Spaß macht und Sie uns weiterempfehlen. Und diese Mund-zu-Mund-Propaganda funktioniert nun schon seit über 20 Jahren. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Gäste.